Home » Testberichte » Bosch PST 700 E im Test und Vergleich

Bosch PST 700 E im Test und Vergleich

Bosch PST 700 E

Bosch PST 700 E Stichsäge

Eine Stichsäge für Heimwerker oder den gelegentlichen Gebrauch fehlt noch in Ihrem Haushalt? Dann sind sie mit der Bosch PST 700 E gut bedient; einer intuitiv bedienbaren Stichsäge.

Die Bosch PST 700 E wird, wie die meisten Stichsägen, in einem Kunststoffkoffer zu Ihnen nach Hause geliefert. Ein passendes Sägeblatt darf natürlich auch nicht fehlen, damit Sie sofort mit dem Sägen loslegen können. Sie bietet einen stabilen Standfuß, sodass auch Einsteiger ein sicheres Gefühl während der Sägearbeiten haben.

Dies wird durch Metallrahmen um das Sägeblatt verstärkt. Sie erleben ein dauerhaft belastbares, und durch den Rahmen, für Hände gefahrloses Sägegefühl. Die Stichsäge Bosch PST 700 E ist sehr gut verarbeitet und macht auf den ersten Blick einen robusten Eindruck. Sie verfügt über eine Nennaufnahme von 500 W und die Funktion „Low Vibration“, welche Vibrationen während des Sägens retuschiert. Die Schnitttiefen in Holz, Aluminium und Stahl belaufen sich auf 70, 10 und 4 mm. Mit einem Gewicht von 1,7 kg zählt sie zu den leichtesten Stichsägen ihrer Klasse. (unterhalb der Vergleichstabelle geht es weiter)

 

Die beliebten Bosch Stichsägen im Vergleich

Modell PST 700 E PST 1000 PEL PST 900 PEL GST 90 E Prof.
Nennaufnahme 500 W 650 W 620 W 650 W
Stichtiefe in
Holz/Alu/Stahl
70 / 10 / 4 mm 100 / 20 / 10 90 / 15 / 8 mm 90 / 20 / 10 mm
Hubzahl in min-1 500 – 3.100 500 – 3.100 500 – 3.100 500 – 3.100
Gewicht 1,7 kg 2,3 kg 2,2 kg 2,3 kg
Besonderheit optimal für gelegentliche Arbeiten leistungsstarker Alleskönner optimal für Heimwerker extrem präzises Sägen möglich
Preis
Shop

Besonders für den Einstieg in die Welt des Stichsägens eignet sich die Bosch PST 700 E. Durch die Blasfunktion, das simple Wechseln des Sägeblatts und ihren starken Motor, welcher auch schwere Arbeiten ermöglicht, konnte sie bei uns punkten.

Vorteile der Bosch PST 700 E

  • Optimal für Einsteiger und den gelegentlichen Gebrauch
  • Blasfunktion
  • Robustes Gehäuse mit stabilem Standfuß
  • Leichtgewichtige Stichsäge
x

Check Also

Einhell TE-JS 100 im Test und Vergleich

Die ideale Stichsäge, die gut in der Hand liegt und zugleich nahezu mühelos jegliches Material ...

Makita JV0600K im Test und Vergleich

Wer im Internet auf der Suche nach einer Pendelhub-Stichsäge für den professionellen Gebrauch ist, findet ...